MTD Rasenmäher Test

MTD Rasenmäher im Test

In diesem Test haben wir zwei Geräte der Firma MTD unter die Lupe genommen. Im Detail ging es um die Protagonisten MTD 11D-02JR600 Smart 51 BO Benzin-Rasenmäher und MTD 18B-J1H-600 Smart 46 E Elektro-Rasenmäher. Preislich liegen sie beide im niedrigen Einsteigerbereich. Erst war der Benziner an der Reihe. Wir starteten den MTD ThorX OHV-Motor mit einem Seilzug und waren sofort von dem leisen Motorengeräusch angetan. Während des Mähens dienten uns zwei Hebel zum einfachen Einstellen der Schnitthöhe über sechs Stufen hinweg. So konnten wir alle Unwägbarkeiten mühelos bewältigen. Insgesamt machte das Gerät einen zuverlässigen und robusten Eindruck. Die zu bearbeitende mittelgroße Rasenfläche nahm der Benzin-Rasenmäher mit Bravour. Was uns gut gefiel, war die Entscheidungsfreiheit, ob wir das Schnittgut auffangen oder auf dem Rasen liegen lassen wollten. Zum Elektro-Rasenmäher lässt sich sagen, dass die Ausstattungsmerkmale fast identisch sind. Uns fiel auf, dass er leichter und kompakter ist als sein Benzin-Kollege, sodass die Handhabung noch einfacher war und selbst entlegenste Ecken erreicht werden konnten.

Fazit aus dem Test

Nachdem wir diesen Test abgeschlossen haben, lässt sich sagen, dass es wohl eher Geschmackssache ist, für welches Gerät sich entschieden wird. Von der Leistung her sind beide Rasenmäher gleich auf.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑